Mediterrane Seeterrasse

Bei einem Besuch auf der Terrasse des Seehotels Gelterswoog stellt sich ganz schnell das Urlaubsgefühl ein. Palmen, Buchsbäume und Oleander bilden die stimmungsvolle Kulisse, bei der es sich genüsslich verweilen lässt.

Beim Blick auf den malerischen See, in dem übrigens auch gebadet werden darf, und auf das frische Grün des größten zusammenhängenden Waldgebietes Deutschlands lassen die Gäste Alltag, Stress und Hektik ganz weit hinter sich. Wenn sich dann an einem lauen Sommerabend das funkelnde Licht der Sterne im Wasser widerspiegelt, gibt es kaum einen romantischeren Ort, an dem es sich zu zweit träumen lässt.

Etwa 120 Personen finden auf der Seeterrasse Platz, sie ist teilweise überdacht. Bei nicht ganz so schönem Wetter oder kühlen Abenden entzündet das Personal die Wärmeöfen und gibt an die Gäste kuschelige Decken aus.